Urkunde

Die europäische Integration und die Sicherung eines dauerhaften Friedens in Europa machen einen verstärkten Kontakt zwischen Jugendlichen aus verschiedenen Ländern dringend notwendig.
Eine partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen europäischen Partnerstädten, insbesondere auch auf schulischer Ebene, soll dazu beitragen, Vorurteile oder Barrieren auf beiden Seiten abzubauen und den Kontakt zwischen den Bewohnern der jeweiligen Städte zu fördern.

Aus diesem Grund schließt das


BG & BRG Villach-Peraustraße/Österreich
mit dem
Collège Emile Zola in Suresnes/Frankreich
eine
Partnerschaft

ab, um die Beziehungen zwischen den Jugendlichen beider Schulen im Rahmen der bereits bestehenden Städtepartnerschaft weiter zu vertiefen und auszubauen.

Villach, am 30. Jänner 1993


Gezeichnet:

Helmut Manzenreiter
Bürgermeister der Stadt Villach
  Christian Dupuy
Bürgermeister der Stadt Suresnes
 
HR Othmar Griesser
Direktor des BG/BRG Villach
  Prof. Marie-Thérèse Belmer
Direktor des Collége Emile Zola
 
Prof. Ingo Mittersteiner
Fachkoordinator für Französisch am BG/BRG Villach
  Prof. Marie-José Robert
Fachkoordinator für Deutsch am College Emile Zola