Homepage PERAUGYMNASIUM VILLACH ARCHIV • SCHULHOMEPAGE 1997 - 2014    Translation

Ausdrucken!
HTML & Internet  
Glossar für Anfänger
Ausführliche Erklärungen erhalten Sie mit Klick auf den Begriff.

H T M L
HTML HyperText Markup Language, Seitenbeschreibungssprache für Hypertext
Hypertext Text mit aufrufbaren Querverweisen, auch zu anderen Internet-Seiten
Quelltext Unformatierter Text einer HTML-Datei inklusive nicht sichtbarer HTML-Befehle
HTML-Editor Schreibprogramm, das das Erstellen des Quelltexts erleichtert
Browser Programm, das HTML-Seiten darstellt, z.B. Internet Explorer, Firefox, Netscape
Formatierung Gestaltung von Text (Ausrichtung links, rechts, zentriert, Blocksatz; Schriftart)
pixel picture element, Bildpunkt auf dem Bildschirm
Auflösung Zahl der pixel und Zeilen, z.B.: 800x600, 1024x768, 1280x1024, 1680x1050
Menü Auswahlliste, auf der Seiten zum Aufrufen angeklickt werden können
Navigation System der Querverweise (Links) zum leichten Auffinden aller Inhalte
Frame Bildschirmfenster, in dem Seiten angezeigt werden (z.B. das Menü)
CSS Cascading Style Sheets, Stil-Befehle, ermöglichen Trennung von Inhalt und Stil
W3C Konsortium, das Empfehlungen für HTML-Standards veröffentlicht

I N T E R N E T
Internet Verbundene Computer, die Kommunikationsdienste anbieten und/oder nützen
WWW World Wide Web, Hypertext-Dienst im Internet, basierend auf dem HTTP
Protokoll Regeln für verschiedene Arten der Datenübermittlung zwischen Computern,
z.B.: TCP/IP; HTTP, HTTPS, FTP, POP, SMTP, NEWS, SSH, IRC, Telnet ...
TCP/IP Grundlegendes Übermittlungsverfahren für alle Internet-Dienste
HTTP HyperText Transfer Protocol, Übermittlungsverfahren für Texte mit Verweisen
HTTPS HTTP Secure, mit Verschlüsselung (sicher nur mit signiertem Zertifikat)
FTP File Transfer Protocol, Übertragungsverfahren für Dateien (z.B. für den Upload)
POP3 Post Office Protocol, für den Abruf von Mails (nicht verschlüsselt)
SMTP Simple Mail Transfer Protocol, für den Versand von Mails (nicht verschlüsselt)
IP-Adresse Nummer eines Computers (host), z.B. 81.223.40.46, 194.232.104.21
Domainname Name für einen Rechner(verbund), z.B. orf.at, help.gv.at, peraugym.at
TLD Top Level Domain, z.B. at, de, ch; com, org, net, int, edu; biz, info, name, eu
DNS Domain Name System (Service, Server), übersetzt Domänennamen in IP
URL Uniform Ressource Locator, z.B. www.peraugym.at/html/html-glossar.htm
Webserver Server, der Dateien für den Versand über HTTP bereitstellt
Apache Webserver-Programm, läuft vorzugsweise unter Unix (Linux)
IIS Internet Information Server, Webserver-Programm, läuft unter Windows
Upload Hinaufladen; das Senden von Daten zu einem Host, z.B. mittels FileZilla

SH, 2005-06-08
www.peraugym.at/html