PERAUGYMNASIUM VILLACH ARCHIV • SCHULHOMEPAGE 1997 - 2014
Fünf Jahre Schulpartnerschaft Villach-Suresnes

Französische Schülergruppe in Villach Bereits zum 5. Mal konnte in diesem Jahr ein Schüleraustausch im Rahmen der Städtepartnerschaft Villach - Suresnes mit unserer Partnerschule, dem College Emile Zola, durchgeführt werden. Jeder Schüler der 6.C-Klasse konnte schon im Herbst mit einem Partner in Suresnes brieflich Kontakt aufnehmen. Die französische Gruppe besuchte uns in der Zeit vom 17. bis zum 27. Jänner, wobei jedes Kind bei seinem österreichischen Freund untergebracht wurde.

Wie immer absolvierten die französischen Schüler einen Schikurs auf der Gerlitze, daneben standen Stadtbesichtigungen in Villach und Klagenfurt auf dem Programm sowie ein Besuch von Terra Mystica in Bad Bleiberg mit gemeinsamem Mittagessen und zünftiger Rodelabfahrt vom Hundsmarhof nach Pogöriach. An den beiden Wochenenden unternahmen die einzelnen Familien verschiedene Ausflüge mit ihren französischen Gästen.

Ein besonderer Höhepunkt war die Feier anläßlich des fünfjährigen Bestehens der Schulpartnerschaft am 21. Jänner 1997 in unserer Schule, musikalisch umrahmt von unserem Chor (Leitung Prof. Strehlow) und den Solisten Christian Chabek, Klavier, und Lukas Ludwiger, Saxophon, beide 6.C, sowie den ehemaligen Suresnes-Besuchern Julia Tscherpel, Violine, und Thomas Kordasch, Klavier, beide 8.D.
Die schwungvolle Darbietung der 6.C - "Sister Act" (Einstudierung, Choreographie und Saxophonsolo Prof. Brigitte Joas) - fand besonderen Gefallen und mußte nach tosendem Applaus wiederholt werden...





Bgm. Helmut Manzenreiter übergab dem Leiter unserer Schule, Herrn OStR. Wilfried Ferrigato, und den beiden Professorinnen aus Suresnes, Madame Robert und Madame Junqua, je eine repräsentative Erinnerungsplakette und lud im Anschluß an die Feier alle Schüler, Eltern und Lehrer zu einem Buffet.

Übergabe von Erinnerungsplaketten



[Homepage] [Aktivitäten] ganz