PERAUGYMNASIUM VILLACH ARCHIV • SCHULHOMEPAGE 1997 - 2014
Startseite

Feierliche Biotopeinweihung
bei der Firma OMYA GmbH in Gummern

Zur Vorgeschichte
Die Firma OMYA stellt im Zuge der Partnerschaft mit dem Peraugymnasium das Areal der Bergehalde für den praxisorientierten Biologieunterricht zur Verfügung.

Im Laufe der Schütt bzw. Rekultivierungsmaßnahmen wurden für Ersatzbiotope einige Bereiche adaptiert, welche nun von Schülern der verschiedensten Jahrgänge unter fachkundiger Anleitung mit Weidenstecklingen, Schilfen, Gräsern, Erlen und Eschen, Schösslingen aus der benachbarten Umgebung bepflanzt wurden. Begleitend dazu wurde nach einer Anwachszeit von 2 Jahren eine Erhebung der Artenvielfalt in Angriff genommen, welche von Frau Prof. Zechmann in vorbildlicher Weise geleitet wird. Durch diese Art des Unterrichts bekommen die Schüler die Gelegenheit, die Technik des Pflanzenbestimmens in der Natur zu erproben und das Nebeneinander von Natur und Industrie zu erfahren.

Am 26. Juni 1998 wurde im feierlichen Rahmen unter Beisein von Dir. Dr. Zebedin und Geschäftsführer Dr. Korak das Biotop eingeweiht. Wir konnten auch Vertreter der Partnerfirma CA Villach sowie Dir.-Stellvertreter Mag. Ferrigato, die Biologiegruppe der siebenten Klassen mit Frau Prof. Zechmann und Herrn DI Mattuschka als Verfasser der ökologischen Begleitplanung für die Bergehalde begrüßen.

Im Rahmen der Einweihung wurde von Dr. Zebedin und Dr. Korak auf die Bedeutung der Partnerschaft für beide Seiten hingewiesen. Dr. Korak führte im weiteren aus, daß das Biotop einen Fixpunkt im Besucherprogramm der OMYA darstellt. Im übrigen weist eine Kupfertafel auf die gute partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen der Schule und OMYA hin.

Die Feier endete bei herrlichem Wetter mit einer zünftigen italienischen Jause.

DI G. Jandl, OMYA


[Homepage] [Aktivitäten] Biologie und Umweltkunde Ganze Bildschirmbreite