Homepage
PERAUGYMNASIUM VILLACH ARCHIV • SCHULHOMEPAGE 1997 - 2014
   Translation

Musikworkshop "Feuervogel"

Am Freitag, dem 26. Mai 2000, brachten eine Schauspielerin und eine Pianistin vom Mozartensemble Luzern im Rahmen eines Workshops (Dauer dreimal je eine Schulstunde) die Geschichte vom Feuervogel sowie die dazu komponierte Ballettmusik von Igor Strawinsky insgesamt 313 Kindern aus sieben 1. Klassen und vier 2. Klassen sehr eindrucksvoll näher.

Zar Iwan erhält vom Feuervogel dafür, dass er diesem die Freiheit lässt, die Zusage, ihm jederzeit zu Hilfe zu kommen. Dies nimmt der Zar in Anspruch, um ein vom Hexenmeister Kastschai gefangenes Mädchen zu befreien und diesen selbst für immer zu verbannen.

Die Schauspielerin sprach den Text der einzelnen Darsteller(innen), die aus den Schülerreihen gewonnen werden konnten und auch leicht kostümiert waren. Weiters "bewegte" sie diese auch - nach kurzen Instruktionen - und mit Hilfe der von der sehr guten Pianistin eingespielten Musik Strawinskys gelang jeweils eine sehr überzeugende Aufführung.

Prof. Wolfgang Gradischnig

Home Weitere Berichte