PERAUGYMNASIUM VILLACH ARCHIV • SCHULHOMEPAGE 1997 - 2014
Orientierung auf die Berufs- und Arbeitswelt

Kurzbericht über die Unverbindliche Übung 1995/96

In den Nachmittagseinheiten wurden folgende Themen behandelt:

Möglichkeiten nach der Matura
Studieren? Ja! Aber ...
Der Studienbeginn
Die Fachhochschule

Weiters fanden Seminare zur Berufswahl statt (7.B, 7.C). Die Exkursionen führten uns zur Studienmesse nach Leoben, an die Universität Graz und an die Fachhochschule Spittal. Den Höhepunkt stellte die 2-tägige Exkursion nach Wien dar: Besuch der höchst informativen Studienmessse und Führung durch die Zentrale der CA, wo wir bestens geführt und betreut worden sind. Dieser Besuch wurde durch unsere Partnerschaft mit der CA möglich.
Für interessierte Schüler wurde der Begabungstest durch die Schulpsychologin (Frau Dr. Amlacher) durchgeführt.
Besuche des BIZ (Berufsinformatonszentrum) rundeten das Programm ab.

Prof W. Meinusch

[Homepage] [Aktivitäten] Berufsorientierung Ganze Bildschirmbreite